Laurent Louis: Rede vor dem belgischen Parlament

Laurent Louis ist der Vorsitzende der von ihm gegründeten Bewegung für Freiheit und Demokratie (Mouvement pour la liberté et la démocratie.

 

Er ist anscheinend der einzige Abgeordnete im belgischen Parlament, der den Mut hat auszusprechen, dass der Krieg gegen den Terror eine große Farce ist. Die Diskrepanz zwischen der echten Welt und den Stellungnahmen der etablierten Politiker wird immer eklatanter. Diese politischen Figuren üben sich nur in Hinhaltetaktiken und im Schönreden, sowie im Verschleiern der wahren Hintergründe der aktuellen Entwicklungen. Und manche haben ganz einfach wirklich keine Ahnung.

 

Hört euch diese Rede an.... auch wenn ihr es satt seit "Politikergelaber" zu hören. Mein Respekt geht an den Belgier Laurent Louis!

Kommentar schreiben

Kommentare: 0