Patscherkofel - Austria | 2011


Im Gemeindegebiet von Patsch am nordöstlichen Eingang des "Wipptales" zum "Brenner Pass" gelegen, stellt der Patscherkofel mit seiner runden, unbewaldeten Kuppe die wohl markanteste Erhebung im Süden von Innsbruck dar. Er ist ein 2.246 m hoch und liegt in den "Tuxer Alpen". Durch seine Lage dicht an der Tiroler Landeshauptstadt Innsbruck wird er auch als Hausberg der Stadt bezeichnet. Wir hatten diesiges Wetter, aber tolle Wolken und atemberaubende Pflanzen. Auch das berühmte Edelweiß kam uns vor die Kamera.

 

The area of ​​the northeast entrance of the "Wipptal" is located near the "Brenner Pass" and  called the Patscherkofel. His rounded, forested crest of the most striking elevation in the south of Innsbruck. He is a 2246 m high and lies in the "Tux Alps". Due to its location close to the Tyrolean capital of Innsbruck, he is also known as mountain town. We had misty weather, but great clouds and spectacular plants. The famous edelweiss cames before our camera lins.